promotionjobs.name
  • Promotionjobs in deiner Stadt

    Job- und Stellenangebote im Bereich Promotion: ob Promoter oder Messehostess - von der Eventgastronomie bis zur Verkaufspromotion

    Promotionjobs.name

Messepersonal

Auf einer Messe gibt es zahlreiche Aufgaben zu erledigen: Begrüßung und gegebenenfalls Platzzuweisung von Fachpublikum und namhaften Gästen, Abnahme von Garderobe, Begrüßung und Beratung von Messebesuchern, Auf- und Abbau von Messeständen, Zubereitung und Servieren kleiner Snacks und Getränke - die Liste ist noch längst nicht vollständig, gibt aber einen Eindruck davon, wie viele unterschiedliche Tätigkeiten auf einer Messe anfallen. Kein Wunder also, dass hier insbesondere für große Veranstaltungen immer wieder passendes Personal gesucht wird.

Dabei gibt es grundsätzlich drei Möglichkeiten, an einen der begehrten Jobs zu kommen: Zum einen suchen Agenturen für ihre Auftraggeber, also beispielsweise Messe-Aussteller, ganz gezielt nach passenden Aushilfskräften. Hier sind je nach Unternehmen sowohl repräsentative Messehostessen als auch ausgebildete Fachkräfte beispielsweise zur Kundenbetreuung gefragt. Eine andere Möglichkeit besteht darin, sich direkt beim Messeveranstalter um einen Job zu bewerben. Gerade übergeordnete Aufgabenbereiche wie Garderobe oder Gästeempfang werden häufig vom Veranstalter direkt mit passendem Personal bestückt. Und drittens gibt es Aussteller, die ihr Messepersonal gern selbst rekrutieren. Entsprechende Stellenangebote finden sich beispielsweise in Online Jobbörsen, die ohnehin eine gute Suchmöglichkeit für Messejobber darstellen. Neben zeitlicher Flexibilität und Belastbarkeit wird von Messepersonal meist auch ein ansprechendes Äußeres erwartet. Welche Attribute gefragt sind, hängt dabei von Aussteller, Art der Tätigkeit und natürlich der konkreten Messe ab.

Auf einer Fachmesse für modische Bekleidung beispielsweise werden naturgemäß andere Zielgruppen angesprochen als auf einer Fachmesse für technisches Know-How. Im Idealfall repräsentieren Messejobber das Unternehmen sowohl auf fachlicher Ebene wie auch im Erscheinungsbild.